Armut? „Wir sind weniger arm als andere.“

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft plädiert für mehr „wirtschaftliches Wachstum“ und für weniger „Steuern, Abgaben und Regulierungen“.

Von der Vereinigung wird die Situation der Menschen in Deutschland schöngeredet. Denn jeder „Arme“ im Land ist zu viel.
Die Wirtschaft hat keinen Blick für die Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Besser wäre es, sie würden sich bei diesem Thema raushalten. Gerechtigkeit ist Sache der Politik und Staatsführung. „Wirtschaft bleib‘ bei deinem Leisten.“

Advertisements