Das Internet nutzen

http://wolkenstich–communities-bei-google-plus

York Werres weist in seinem Beitrag daraufhin, dass letztlich die (längeren) Mitteilungen der Menschen von Belang sind, und nicht das schnelllebige Posting eines Google+-Users im Stream. Hier zeigt es sich auch, das sinnvolle Plattformen bereits vorhanden sind, aber die Menschen sich erstmal durch den Wust an Internet-Angeboten durcharbeiten müssen, um herauszufinden, welche Programme und Angebote für eine optimale Vernetzung und Mitteilungsdarbietung sinnvoll und brauchbar sind.

Denn obwohl ein Blog besser geeignet ist, differenzierte Stellungnahmen relativ »bleibend« ins Netz zu stellen, kann man es nicht verhindern, dass Personen ihre guten Überlegungen auch mal schnell als Streambeitrag in Google+ bereitstellen oder gar diese »Perlen« nur als Kommentar verfasst in einen Diskussionsstrang verschenken.

Meine Vermutung ist, dass wir auf die Dauer uns gegenseitig helfen, die optimalsten Wege zu wählen, die eine zielgerichtete und effektive Vernetzung ausmacht.

Advertisements